Stromerzeugung

Strom aus erneuerbaren Energien ist die bestimmende Form der Stromerzeugung in Deutschland und der EU. Zukünftig wird der gesamte Strom treibhausgasneutral erzeugt werden müssen. Hierfür muss sich der Rechtsrahmen tiefgreifend verändern.

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist das wohl eindrücklichste Beispiel dafür, wie rechtliche Vorgaben und Anreize den Weg für eine nachhaltige und treibhausgasneutrale Stromversorgung bereiten können. Dabei ist das EEG nur ein Teilaspekt der Regelungen, die die Art und Weise der Stromerzeugung in Deutschland und der Europäischen Union lenken und beeinflussen. Das Gegenstück zum Aufbau der zukünftigen Erzeugungsstruktur ist das Kohleverstromungsbeendigungsgesetz , mit dem ein früher tragender Pfeiler des Systems abgebaut wird. Trotz dieser bereits vergangenen Umbrüche müssen die geltenden Regeln für die Erzeugung von Strom auch in Zukunft weiterentwickelt werden, um das Ziel einer treibhausgasneutralen Stromerzeugung zu erreichen. Gleichzeitig ist ein stabiler Rechtsrahmen mit klaren Zielen und Grundstrukturen notwendig, der den Umbau des Energiesystems steuert und den beteiligten Stromerzeugern, Netzbetreibern und Verbrauchern trotz aller Veränderungen verlässliche Bedingungen bietet.

Rechtsrahmen für eine treibhausgasneutrale Stromerzeugung

In einem Energiesystem mit einer vollständig treibhausgasneutralen Stromerzeugung auf Basis erneuerbarer Energien ergeben sich unterschiedliche Chancen und Herausforderungen. Wir sehen unsere Aufgabe darin, das geltende Regelungssystem hierauf zukunftsorientiert auszurichten, damit ein verlässlicher Rahmen für diese Entwicklung vorgegeben werden kann. Denn die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien wird weiter ansteigen. Zudem müssen neue Akteure (z. B. Prosumer) eingebunden, Erzeugung und Verbrauch flexibel ausgeglichen und Strom noch stärker in anderen Sektoren verwendet werden, um nur einige Beispiele zu nennen.

Rechte, Pflichten und Förderinstrumente

Im Bereich der Stromerzeugung gilt es auch, die Rechte und Pflichten verschiedener Akteure auszutarieren und sie passend zu ihren sich verändernden Rollen im Gesamtsystem auszugestalten. Ebenso wichtig für unsere Arbeit ist die Frage, wie Förderinstrumente und ihre Finanzierung in Zukunft ausgestaltet werden können. Das EU-Beihilferecht hat sich hier, neben dem deutschen (Finanz-)Verfassungsrecht, in vielen Fällen zum letztlich maßgeblichen Faktor entwickelt.

Für den Bereich der Stromerzeugung gelten zahlreiche Regelungen, die sich auf verschiedene Gesetze und Verordnungen im deutschen und europäischen Recht verteilen. Für uns sind die detaillierte Kenntnis und die sorgfältige Auslegung dieser Regelungen die Grundlage, um rechtswissenschaftlich fundierte Vorschläge zur Weiterentwicklung zu machen. Dazu gehört natürlich auch die Analyse der dazugehörigen Entscheidungen der Gerichte und Behörden. Die Stiftung Umweltenergierecht geht diesen Aufgaben über zahlreiche Projekte mit interdisziplinären Forschungspartnern, Veröffentlichungen sowie Vortrags- und Informationsformaten nach.

Ansprechpartner

Dr. Markus Kahles
Tel: +49 931 794077-16
Dr. Hartmut Kahl
Tel: +49 931 794077-288
Katharina Klug
Tel: +49 931 794077-285
Johanna Kamm
Tel: +49 931 794077-0
Judith Gruß
Tel: +49-931-79 40 77-0

Projekte

laufende
abgeschlossene
mehr laden
mehr laden
mehr laden
mehr laden
mehr laden
mehr laden
mehr laden
mehr laden
mehr laden
mehr laden
mehr laden
mehr laden
mehr laden
mehr laden

Publikationen

Photovoltaik-Pflicht mit Verpachtungskataster: Optionen zur Gestaltung eines bundesweiten Pflicht zur Installation und zum Betrieb neuer Photovoltaikanlagen
mehr Infos
Sebastian Palacios, Dierk Bauknecht, David Ritter, Markus Kahles, Nils Wegner, Carsten von Gneisenau

UBA, Climate Change 34/2020, Dessau, 29. Oktober 2020

Studie

Analyse der Stromeinspeisung ausgeförderter Photovoltaikanlagen und Optionen einer rechtlichen Ausgestaltung des Weiterbetriebs
mehr Infos
Jochen Metzger, Tobias Kelm, Anna-Lena Fuchs, Markus Kahles, Daniela Fietze

Kurzgutachten im Auftrag des Umweltbundesamts, Climate Change 10/2020

Stiftung spezial #EEG 2021
mehr Infos

Online-Seminarreihe, Stiftung Umweltenergierecht, 08. Oktober 2020 bis 17. Dezember 2020

mehr laden
Regulatorische Steuerung von Märkten am Beispiel des Regelreservemarkts
mehr Infos
Anna Halbig

Dissertation, Schriften zum Deutschen und Europäischen Infrastrukturrecht, Bd. 14, Duncker & Humblot, Juni 2021

Zur Umsetzbarkeit eines nationalen CO2-Mindestpreises im Stromsektor
mehr Infos
Hartmut Kahl

Rechtsgutachten, Berlin, 11. Mai 2021

Updates zum Green Deal sowie Energieeffizienz und Renovierungswelle
mehr Infos
Fabian Pause, Hannah Scheuing, Maximilian Wimmer

Vortrag, Green Deal erklärt, Online-Seminarreihe, Stiftung Umweltenergierecht, 27. April 2021

mehr laden
Das neue EEG 2021 – eine Chance für erneuerbare Energien in der Region Bayerischer Untermain. Eine rechtliche Einordnung.
mehr Infos
Markus Kahles

Vortrag, Gemeinsame Online-Veranstaltung Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg sowie der Stadt Aschaffenburg in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Bayerischer Untermain, 18. Februar 2021

Updates zum Green Deal sowie Wasserstoff in der EU (PCI und IPCEI)
mehr Infos
Fabian Pause, Jana Viktoria Nysten

Vortrag, Green Deal erklärt, Online-Seminarreihe, Stiftung Umweltenergierecht, 26. Januar 2021

Wegmarken für das EU-Klimaziel 2030 – Versteckte Risiken und Chancen der Szenarien der EU-Kommission für den Pfad zur Klimaneutralität
mehr Infos
Michèle Knodt, Michael Pahle, Nils aus dem Moore, Ottmar Edenhofer, Ulrich Fahl, Benjamin Görlach, Mirjam Kosch, Fabian Pause, Grischa Perino, Sabine Schlacke

Kurzdossier im Rahmen des vom BMBF geförderten Kopernikus-Projekts Ariadne, 9. Dezember 2020

Kurzdossier

mehr laden
Europarechtliche Einflüsse auf den Regelreservemarkt
mehr Infos
Anna Halbig

Aufsatz, Zeitschrift für die gesamte Energierechtspraxis (ER) 2020, Heft 6, S. 238-242, 4. Dezember 2020

Erneuerbare-Energien-Anlagen als netztechnisches Minimum – Einordnung von Windenergieanlagen bei der Erbringung von Regelreserve
mehr Infos
Anna Halbig

November 2020

Studie

EEG 2021: Anschlussförderung für PV
mehr Infos
Markus Kahles

Vortrag, Treffpunkt Photovoltaik, IHK Würzburg-Schweinfurt, 26. November 2020

mehr laden
Germanys Renewable Energy Sources Act and its 2021 amendement (EEG 2021)
mehr Infos
Markus Kahles

Vortrag, GIZ Global In-House University, 24. November 2020

Ende der Förderung: Weiterbetrieb ausgeförderter Photovoltaikanlagen
mehr Infos
Markus Kahles

Vortrag, Tagung: Erfahrungen bei der Umsetzung von kirchlichen Klimaschutzkonzepten, Fachtagung der FEST in Kooperation mit dem Büro für Umwelt und Energie der Ev. Landeskirche in Baden, dem Institut für Kirche und Gesellschaft der Ev. Kirche von Westfalen und dem Bistum Würzburg, 11. November 2020

Finanzielle Teilhabe von Standortkommunen
mehr Infos
Nils Wegner

Vortrag, Webinar, Stiftung spezial #EEG2021, Würzburg, 29. Oktober 2020

mehr laden
Der Rechtsrahmen für regionale Peer to Peer-Energieplattformen unter Einbindung von Blockchains
mehr Infos
Daniela Fietze, Anna Papke, Maximilian Wimmer, Oliver Antoni, Johannes Hilpert

September 2020

Studie 

Das Doppelvermarktungsverbot zwischen Verbraucherschutz und Grünstrombedarf der Industrie – Neue Rechtslage und Reformoptionen
mehr Infos
Hartmut Kahl, Markus Kahles

Diskussionspapier, Würzburger Berichte zum Umweltenergierecht Nr. 50 vom 05.08.2020

Möglichkeiten der lokalen Wirtschaftsförderung und des Strukturwandels durch Sektorenkopplung in Ostdeutschland
mehr Infos
Johannes Hilpert

Impulsvortrag, Agentur für Erneuerbare Energien (AEE)/Deutsche Umwelthilfe (DUH), Online-Seminar „Möglichkeiten der lokalen Wirtschaftsförderung und des Strukturwandels durch Sektorenkopplung in Ostdeutschland“, 19. Juni 2020

mehr laden
Senkung der EEG-Umlage: Ausgestaltungsmöglichkeiten und Rechtsfolgen
mehr Infos
Markus Kahles

Online-Seminar, Stiftung Umweltenergierecht, Würzburg, 14. Mai 2020

EU Law on RES support schemes – Art. 4 RED-II vs State Aid Law
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

Florence School of Regulation, Course EU Clean Energy Package, Florenz, 12. Mai 2020

Vortrag

Auf dem Weg zum Strombinnenmarkt – Die EU zwischen Regulierung und Wettbewerb
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

Vortrag, Praktikerseminar, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle-Wittenberg, 08. Mai 2020

mehr laden
Europarechtliche Handlungsspielräume Deutschlands bei der Förderung von Strom aus erneuerbaren Energie
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

März 2020

Studie

Das Energieversorgungsunternehmen, § 3 Nr. 18 EnWG: Vorschläge zur Vereinfachung und Vereinheitlichung
mehr Infos
Daniela Fietze, Hartmut Kahl

Hintergrundpapier vom 21.02.2020

Diskussionspapier: Leitbild Lieferung (Strom) Eine Annäherung an die Eigenschaften und Pflichten des Elektrizitätslieferanten
mehr Infos
Daniela Fietze, Hartmut Kahl

Diskussionspapier vom 21.02.2020

mehr laden
Aggregatoren als „Enabler“ dezentraler Akteure im Strommarkt der Zukunft
mehr Infos
Maximilian Wimmer

EnergieRecht (ER) 2020, Heft 1, S. 18-23

Rechtlicher Rahmen für die Sektorenkopplung – Neue Impulse aus dem Klimaschutzprogramm 2030 und aus Europa?
mehr Infos
Oliver Antoni

ew-Magazin Ausgabe 1/2020, S. 15-17

Power-Purchase-Agreements (PPAs) mit erneuerbaren Energien – Was ist aus rechtlicher Sicht zu beachten?
mehr Infos
Johannes Hilpert

VIK-Mitteilungen, Ausgabe Nr. 1/2020, S. 15 f.

mehr laden
The new provisions of the RED-II on RES-E support schemes Implementation and interaction with the EEAG
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

Vortrag, CA-RES: Upcoming revision of the Guidelines on State aid for environmental protection and energy 2014-2020 with regard to renewable electricity, Brüssel, 27. November 2019

Ausschreibungen nach EEG und Naturschutz
mehr Infos
Nils Wegner

Vortrag, 4. Bundesfachtagung Naturschutzrecht, Bundesverband Beruflicher Naturschutz e. V./Universität Kassel, Kassel 26./27. September 2019

Mehr Dynamik im Netz – flexible Strompreiskomponenten im internationalen Vergleich
mehr Infos
Fabian Pause

Vortrag, Sessionsveranstaltung der Parlamentarischen Gruppe Erneuerbare Energien der Schweizer Bundesversammlung, Roadmap Energiespeicher: Speicher für die Schweiz, AEE Suisse, Bern, 25. September 2019

mehr laden
Supporting renewables through auctions
mehr Infos
Fabian Pause

Vortrag, The 7th Vienna Forum on European Energy Law – One Step Beyond, Energy Union Law Area of the Florence School of Regulation, and Energy Community Secretariat, Wien, 19./20. September 2019

Was ist was? Flexibilitäten, Sektorenkopplung und Power-to-X – Der Versuch einer Systematisierung
mehr Infos
Johannes Hilpert

Vortrag, 22. Würzburger Gespräche zum Umweltenergierecht, Würzburg, 18. September 2019

Stromerzeugung aus Erneuerbaren: Neu gewonnene Spielräume zwischen Beihilfefreiheit und neuer Erneuerbare-Energien-Richtlinie?
mehr Infos
Markus Kahles

Vortrag, 22. Würzburger Gespräche zum Umweltenergierecht, Würzburg, 18. September 2019

mehr laden
Verbraucher: Neue Möglichkeiten zwischen Eigenerzeugung und flexiblem Verbrauch
mehr Infos
Fabian Pause

Vortrag, 22. Würzburger Gespräche zum Umweltenergierecht, Rückenwind aus Europa für die Energiewende? Hausaufgaben und Visionen, Stiftung Umweltenergierecht, Würzburg, 18. September 2019

Neue Rechtsfragen zu Plattform-Konzepten für erneuerbare Energien
mehr Infos
Daniela Fietze

Vortrag, Fokus Umweltenergierecht: Aktuelle Fragen der Direktvermarktung, Würzburg, 17. September 2019

Das neue, digitale Infotool www.strompreisbestandteile.de
mehr Infos
Oliver Antoni

Vortrag in der Deep Dive Session „Partizipation für alle?“, SINTEG-Jahreskonferenz 2019, Kassel, 11. September 2019

www.strompreisbestandteile.de

mehr laden
Challenges for new business models in the electricity market. What is hindering companies from offering aggregation services?
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten, Maximilian Wimmer

Renewable Energy Law and Policy Review (RELP) 2019, Volume 9, Issue 2, S. 22, Juli 2019

Evaluierung der Kraft-Wärme-Kopplung – Analyse zur Entwicklung der Kraft-Wärme-Kopplung in einem Energiesystem mit hohem Anteil erneuerbarer Energien – Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, 20.8.2019
mehr Infos
Oliver Antoni, Markus Kahles, Hartmut Kahl

evaluierung-der-kraft-waerme-kopplung

Strompreisbestandteile
mehr Infos
Oliver Antoni, Johannes Hilpert

Homepage, unter Mitarbeit von Thorsten Müller, Frank Sailer, Daniela Fietze, 19. Juli 2019

mehr laden
Das EEG 2012 ist keine Beihilfe – was genau bedeutet das EuGH-Urteil?
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

Vortrag, Fachseminar, EWerk, 17. Juni 2019

Neue EU-Regelungen zur Eigenversorgung
mehr Infos
Markus Kahles

Vortrag, Berliner Energietage 2019, Berlin 20. Mai 2019

Alles auf Anfang? – Die fehlende Beihilfeeigenschaft des EEG
mehr Infos
Markus Kahles, Jana Viktoria Nysten

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2019, S. 147-152

mehr laden
Die räumliche Steuerung des Windenergieausbaus über die Planungs-, Genehmigungs- und Förderebene
mehr Infos
Nils Wegner, Frank Sailer

Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER) 2019, Heft 2, S. 80-87

Die neuen EU-Regelungen zur Eigenversorgung aus Erneuerbaren Energien
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

Vortrag, Frühjahrstagung Landesverband Erneuerbare Energie Sachsen-Anhalt, Magdeburg, 10. April 2019

Vortrag

Die Bereitstellung und Vergütung von Blindleistung durch EE-Anlagen
mehr Infos
Anna Halbig

Zeitschrift für die gesamte Energierechtspraxis (ER), 2019, Heft 2, S. 59-64

mehr laden
Das EEG 2012 ist keine Beihilfe – was genau bedeutet das EuGH-Urteil? Fragen und Antworten
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten, Markus Kahles, Hartmut Kahl, Thorsten Müller, Fabian Pause

Hintergrundpapier vom 04. April 2019

Ein diskriminierungsfreier Rechtsrahmen ist die Voraussetzung für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

Impulsvortrag, Werkstattgespräch: „Wie es mit den Erneuerbaren Energien weitergehen muss“ BNE, Berlin, 4. April 2019

Die finalen Rechtsakte des EU-Winterpakets „Saubere Energie für alle Europäer“ – EU-Strombinnenmarkt (Teil 2)
mehr Infos
Fabian Pause, Markus Kahles

Zeitschrift für die gesamte Energierechtspraxis (ER), 2019, Heft 2, S. 47-52

mehr laden
Die EU-Architektur für die Energiewende: Wie smart ist die neue Erneuerbare-Energien-Richtlinie?
mehr Infos
Fabian Pause

Vortrag, 2. Schweizerischer Stadtwerkekongress „Leben in der smarten Stadt“, Bern, 29. März 2019

„Saubere Energie für alle Europäer“ – was bringt das Legislativpaket der EU?
mehr Infos
Fabian Pause

Vortrag, Aktuelle Entwicklungen des Energie- und Klimarechts, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Münster, 21. März 2019

The Influence of European State Aid Law on the Design of Support Schemes for Electricity from Renewable Energy Sources in Germany and Other Member States
mehr Infos
Markus Kahles, Fabian Pause
Gawel /Strunz/Lehmann/ Purkus (Eds.), The European Dimension of Germany’s Energy

Transition – Opportunities and Conflicts, 2019

mehr laden
PPAs mit Erneuerbaren – Eine Einordnung aus rechtlicher Perspektive
mehr Infos
Johannes Hilpert

Vortrag, C.A.R.M.E.N.-Forum 2019: „Erneuerbaren Strom gewinnbringend nutzen“, Straubing, 18. März 2019

Grundsätze des europäischen Strommarktdesigns
mehr Infos
Fabian Pause

Vortrag, Finale Entscheidungen zum „Clean Energy for All Europeans“-Paket: Erläuterung des neuen EU-Strommarktdesigns und seine Bedeutung für die deutsche Energiepolitik, Stiftung Umweltenergierecht und Agora Energiewende, Berlin, 19. Februar 2019

Tagungsbericht: Expertenworkshop zur Zukunft und Rolle der Kraft-Wärme-Kopplung in der Wärmewende
mehr Infos
Oliver Antoni

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2019, Heft 1-2, VIII Aktuell, 15. Februar 2019

mehr laden
The Clean Energy package: The future legal framework for aggregation
mehr Infos
Fabian Pause

Vortrag, Workshop, New business models in the electricity sector and developments behind the meter, Florence School of Regulation, Florenz, 15. Februar 2019

Enabling legal and regulatory conditions for the uptake of business models for renewable energy aggregation
mehr Infos
Fabian Pause
Vortrag, BestRES European Policy Workshop,

RES Aggregators as Enablers of Prosumers and Active Market Participation, WIP – Renewable Energies in cooperation with Florence School of Regulation, Brüssel, 11. Februar 2019

Rechtliche Bewertung von Power Purchase Agreements (PPAs) mit erneuerbaren Energien
mehr Infos
Johannes Hilpert

Vortrag, 22. Sitzung des Forums „Finanzierung und Recht“ des Energieclusters Hamburg (EEHH), Hamburg, 5. Februar 2019

mehr laden
Die finalen Rechtsakte des EU-Winterpakets „Saubere Energie für alle Europäer“ – Governance für die Energieunion und Erneuerbare Energien (Teil 1)
mehr Infos
Fabian Pause, Markus Kahles

Zeitschrift für die gesamte Energierechtspraxis (ER), 2019, Heft 1, S. 9-17

EuGH Urteil vom 29.09.2016 - C-492/14: Direkte Förderung vs. indirekte Vorteile – Zur Geeignetheit von Fördermaßnahmen für Grünstrom
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2016, S. 508

EuGH Urteil vom 1.7.2014 − C-573/12: Nationale Fördersysteme für erneuerbare Energien können mit der Warenverkehrsfreiheit vereinbar sein
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2014, S. 366

mehr laden
Anm. zu EuGH Urteil v. 26.10.2016 - C-590/14/P: Verlängerungen bestehender Beihilfen sind neue Beihilfen – keine Umgehung der Genehmigungshoheit der Europäischen Kommission
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

InfrastrukturRecht (IR) 2016, S. 274

Report on legal requirements and policy recommendations for the adoption and implementation of a potential harmonised RES support scheme
mehr Infos
Angus Johnston, Dörte Fouquet, Eva van der Marel, Jana Viktoria Nysten

Studie

Model Contracts Bilateral agreements for the supply of variable renewable electricity to industrial users with flexible demand
mehr Infos
Dörte Fouquet, Jana Viktoria Nysten

Studie

mehr laden
Anm. zu EuGH Urteil v. 07.09.2016 - C-121/15: Preisinterventionen verstoßen gegen das Ziel eines wettbewerblichen Energiemarkts
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

InfrastrukturRecht (IR) 2016, S. 249

Die Vereinbarkeit des französischen Systems der festen Einspeisetarife mit dem Europarecht – zum Urteil des EuGH vom 19.12.2013, Rs. C-262/12
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten, Johannes Hörnicke

Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER) 2014, S. 44

Feed-In Tariffs under attack? - International law & regulatory action on Feed-in Tariffs
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten, Jan-Ole Voß

European Energy Journal (EEJ) 2014, S. 21 ff.

mehr laden
Belgium
mehr Infos
Jana Viktoria Nysten

EU Energy Law Volume III – Renewable Energy in the Member States of the EU 2018, S. 41-78

Ausgewählte Optionen der Vermarktung von EE-Strom – Betrachtungen aus rechtlicher Perspektive
mehr Infos
Johannes Hilpert

Vortrag im Rahmen der Sitzung der AG 7 (Mobilitätswende und Wasserstoff) des LEE Schleswig-Holstein, Enge-Sande, 16. Januar 2019

Akzeptanz und Bürgerbeteiligung bei der Windenergie auf Planungs-, Genehmigungs- und Förderebene
mehr Infos
Nils Wegner, Frank Sailer

Zeitschrift für neues Energierecht (ZNER) 2018, Heft 6, S. 497-505

mehr laden
Goodbye Einspeisemanagement, hello Redispatch! Das neue einheitliche Netzengpass-Regime für EE/KWK-Anlagen und konventionelle Erzeugungsanlagen
mehr Infos
Oliver Antoni

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2018, Heft 12, S. V-VI

Neue EU-Regelungen zur Eigenversorgung – Auswirkungen des Art. 21 der neuen Erneuerbaren-Energien-Richtlinie auf das deutsche Recht
mehr Infos
Anna Papke, Markus Kahles

Hintergrundpapier vom 14.12.2018

Rechtliche Bewertung von Power Purchase Agreements (PPAs) mit erneuerbaren Energien
mehr Infos
Johannes Hilpert

Dezember 2018

Studie

mehr laden
Blindleistung und Erneuerbare-Energien-Anlagen
mehr Infos
Anna Halbig

November 2018

Studie

In welchem Rechtsrahmen bewegen sich PPAs mit Erneuerbaren in Deutschland?
mehr Infos
Johannes Hilpert

Vortrag, Fokus Umweltenergierecht „Aktuelle Fragen der Direktvermarktung“, Expertenworkshop, Stiftung Umweltenergierecht, Würzburg, 23. Oktober 2018

Electromobility – A legal and Economic Perspective
mehr Infos
Fabian Pause

Vortrag, 6th Vienna Forum on European Energy Law, Florence School of Regulation/Energy Community Secretariat, Wien, 28. September 2018

mehr laden
Übergreifende Entwicklungslinien und aktuelle Herausforderungen im Recht der Windenergie
mehr Infos
Nils Wegner, Frank Sailer

September 2018

Studie

The impact of the „Clean Energy for All package“ (CE4AE package) on legal and regulatory problems for aggregators, encountered in the BestRES project
mehr Infos
Fabian Pause, Maximilian Wimmer

Policy recommendations, erarbeitet im Rahmen des BestRES-Projekts (Best practices and implementation of innovative business models for Renewable Energy aggregatorS)

September 2018

Stromvermarktung über Power Purchase Agreements (PPA) – eine rechtliche Einordnung im Hinblick auf PPA mit erneuerbaren Energien
mehr Infos
Johannes Hilpert

Vortrag, 26. C.A.R.M.E.N.-Symposium „Märkte der Zukunft – erneuerbar & nachhaltig“, Würzburg, 10. Juli 2018

mehr laden
EU-Energie-Winterpaket: Ergebnisse der Trilog-Verhandlungen zu neuer Erneuerbaren-Richtlinie und Governance-Verordnung
mehr Infos
Fabian Pause, Markus Kahles

Online-Seminar, Stiftung Umweltenergierecht, 10. Juli 2018

Präsentationsfolien

Grenzüberschreitende Öffnung von Ausschreibungsverfahren als neuer Mechanismus in EEG und KWKG
mehr Infos
Markus Kahles

Ludwigs, Markus (Hrsg.), Klimaschutz, Versorgungssicherheit und Wirtschaftlichkeit in der Energiewende, Schriften zum Deutschen und Europäischen Infrastrukturrecht, Bd. 8, 2018, S. 119-134

Renewable Energies in Germany – Legal framework and current developments
mehr Infos
Daniela Fietze

Vortrag, Auftaktveranstaltung der Informationsreise Norwegen – Photovoltaik für private, öffentliche und gewerbliche Gebäude, Mittelstand Global, Exportinitiative Energie, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, München, 17. April 2018

mehr laden
Überblick zum allgemeinen Stand der Verhandlungen zwischen EU-Parlament, Rat und Kommission sowie zu den Positionen bei der Verordnung über das Governance-System der Energieunion
mehr Infos
Wie stellen sich Rat und Europäisches Parlament die neuen Regeln für Erneuerbaren-Vorrang bei Einspeisung und (grenzüberschreitenden) Netzengpässen vor?
mehr Infos
Vorbereitung und Begleitung der Erstellung des Erfahrungsberichts 2014 gemäß § 65 EEG (Vorhaben III: Rechtliche und instrumentelle Weiterentwicklung des EEG)
mehr Infos
Wieland Lehnert, Martin Altrock, Dörte Fouquet, Jens Vollprecht, Jana Nysten, Marcel Dalibor, Ben Pfluger, Mario Ragwitz, Fabio Genoese, Anke Rostankowski, Agnes Behm, Antje Lange, Hartmut Kahl, Thorsten Müller, Frank Sailer, Christof Timpe

Wissenschaftlicher Bericht im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Juli 2014

mehr laden
Vorrang grenzüberschreitender Stromflüsse gegenüber EE-Strom? – Derzeitige Rechtslage und Stand der Überlegungen im Rahmen des EU-Winterpakets
mehr Infos
Markus Kahles

Vortrag, Strommarkttreffen, Hertie School of Governance, Berlin, 9. Februar 2018

Präsentation

Priority Dispatch for RES in the new Electricity Market Regulation – Legal Aspects
mehr Infos
Markus Kahles

Vortrag, parlamentarisches Frühstück, Europäisches Parlament, Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE), European Renewable Energies Federation (EREF), Brüssel, 31. Januar 2018

Neue Festlegungen der BNetzA zur Erbringung von Regelenergie: Marktteilnahme von EE-Anlagen soll verbessert werden
mehr Infos
Anna Halbig

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2017, Heft 8-9, S. VII

mehr laden
Der Einspeisevorrang für Strom aus erneuerbaren Energien im EU-Winterpaket
mehr Infos
Markus Kahles

VIK-Mitteilungen 4/17, S. 17 f.

New EU law for new market players: What's in it for Renewable Energy aggregators?
mehr Infos
Stefanie Wizinger, Fabian Pause

Renewable Energy Law and Policy Review (RELP) 2017, Vol. 8, Issue 2, August 2017, S. 50-61

Beihilferechtliche Spielräume für eine Weiterförderung von Anlagen zur Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien
mehr Infos
Markus Kahles, Thorsten Müller

Diskussionspapier vom 26. Juli 2017

mehr laden
Theoretische Fundierung der regionalen Grünstromkennzeichnung in Deutschland
mehr Infos
Christian Maaß, Jannik Güldenberg, Juliane Mundt, Robert Werner, Markus Kahles

Endbericht im Auftrag des Umweltbundesamts, Climate Change 17/2017

Die Vorschläge zur Neuregelung des Vorrangs erneuerbarer Energien im Energie-Winterpaket der Europäischen Kommission – Mögliche Auswirkungen auf die Rechtslage in Deutschland
mehr Infos
Markus Kahles, Hartmut Kahl, Fabian Pause

Mai 2017

Studie

Aktuelles aus der Behördenpraxis: Vom Kumulierungsverbot zur Anrechnungsregel: Das Informationspapier zu den Wechselwirkungen zwischen Stromsteuerbefreiung und EEG-/KWKG-Förderung
mehr Infos
Daniela Fietze

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ), 4/2017, Teil „Aktuell“, S. X

mehr laden
Der Einfluss der EU-Kommission auf das EEG 2014 und EEG 2017
mehr Infos
Fabian Pause, Markus Kahles

Zeitschrift für die gesamte Energierechtspraxis (ER) 2017, Heft 2, S. 55-61

Instrumente für eine verbesserte räumliche Steuerung der Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien
mehr Infos
Elke Bruns , Matthias Futterlieb , Bernd Wenzel , Dörte Ohlhorst , Nils Wegner, Anna-Maria Grüner , Frank Sailer

2016

Endbericht

Anhang

Der Vorschlag der EU-Kommission für eine neue Erneuerbare-Energien-Richtlinie
mehr Infos
Markus Kahles, Fabian Pause, Anna Papke, Maximilian Schülling

Hintergrundpapier vom 21. Dezember 2016

mehr laden
Study on the impact assessment for a new Directive mainstreaming deployment of renewable energy and ensuring that the EU meets its 2030 renewable energy target Final task 1 & 2 report: „Mainstreaming RES“
mehr Infos
Karina Veum, Fabian Pause, Markus Kahles, Stefanie Wizinger, et al.

November 2016

Abschlussbericht

Neuordnungen im EEG 2017 – Die Folgen des Systemwechsels auf Ausschreibungen für Förderung, Rolle des Netzes und Anwendungsbereich
mehr Infos
Hartmut Kahl, Markus Kahles, Thorsten Müller

Zeitschrift für die gesamte Energierechtspraxis (ER) 2016, S. 187-193

Ausschreibungen im EEG 2014 und „Altmark Trans“ – Beihilfefreie Ausgestaltung des EEG durch Einführung einer gemeinwirtschaftlichen Verpflichtung und wettbewerblicher Ermittlung der Förderhöhe?
mehr Infos
Markus Kahles, Nora Grabmayr

Zeitschrift für Umweltrecht (ZUR) 2016, S. 138-144

mehr laden
Governance als Instrument zur Erreichung der klima- und energiepolitischen Ziele der EU im Jahr 2030 – Bestandsaufnahme und rechtliche Bewertung mit Blick auf die Zielerreichung im Bereich der erneuerbaren Energien
mehr Infos
Markus Kahles, Nora Grabmayr, Fabian Pause

Hintergrundpapier vom 21. Januar 2016

Die künftige Rolle der strombasierten Wärmeanwendung Power-to-Heat und der KWK
mehr Infos
Patrick Schumacher, Oliver Antoni

EuroHeat&Power, 12/2015, S. 18-21

Langfristige Perspektiven in der Sektorkopplung Strom-Wärme
mehr Infos
Norman Gerhardt, Fabian Sandau, Patrick Schumacher, Oliver Antoni, Katharina Klug

BWK Das Energie-Fachmagazin 2015, Heft 11, S. 26-29

mehr laden
Öffnung nationaler Fördersysteme für Strom aus erneuerbaren Energien aus anderen Mitgliedstaaten – Renaissance der kooperativen Mechanismen?
mehr Infos
Markus Kahles, Fabian Pause

Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 2015, S. 776-780

Ausschreibungen für Strom aus Windenergieanlagen an Land: Neuer Koordinierungsbedarf zwischen „EEG 3.0“ und BImSchG-Verfahren
mehr Infos
Katharina Klug, Hartmut Kahl, Thorsten Müller

Diskussionspapier vom 30. Oktober 2015

Interaktion EE-Strom, Wärme und Verkehr
mehr Infos
Norman Gerhardt, Fabian Sandau, Angela Scholz, Henning Hahn, Patrick Schumacher, Christina Sager, Fabian Bergk, Claudia Kämper, Wolfram Knörr, Jan Kräck, Udo Lambrecht, Oliver Antoni, Johannes Hilpert, Katharina Klug, Thorsten Müller

September 2015

Endbericht

Kurzfassung des Endberichts

mehr laden
§ 24 EEG – Rechtsfragen des Wegfalls der Förderung bei negativen Preisen
mehr Infos
Markus Kahles, Thorsten Müller

Magazin für die Energiewirtschaft (EW) 2015, Heft 9, S. 29-31

Ausschreibungen für Strom aus erneuerbaren Energien in Großbritannien und Deutschland
mehr Infos
Helena Münchmeyer, Markus Kahles

Hintergrundpapier vom 7. September 2015

Planungsrechtliche Präqualifikationen auch für die Ausschreibung der Förderung von Windenergie?
mehr Infos
Nils Wegner

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2015, S. 301-309

mehr laden
Regelungsansätze für die Entwicklung eines konsistenten Rechts der energetischen Biomassenutzung
mehr Infos
Oliver Antoni, Korbinian Kantenwein , Charlotte Probst , Christian Witschel

Juni 2015

Abschlussbericht des Vorhabens „Konsistentes Recht der energetischen Biomassenutzung (KonReeB)“, Teil f)

Schriftliche Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung – Rechtliche Einordnung des Beschlusses (EU) 2015/658 der EU-Kommission über die staatliche Beihilfe zugunsten des Kernkraftwerks Hinkley Point C
mehr Infos
Thorsten Müller, Markus Kahles

Stellungnahme, Bundestagsausschuss für Wirtschaft und Energie, 15. Juni 2015

 

Wegfall der EEG-Förderung bei negativen Preisen – § 24 EEG 2014, europarechtliche Hintergründe und Ausgestaltungsoptionen
mehr Infos
Markus Kahles, Thorsten Müller

Diskussionspapier vom 8. Juni 2015

mehr laden
Möglichkeiten und Grenzen rechtlicher Steuerungswirkung im Hinblick auf die Lenkung von Stoffströmen aus Biomasse
mehr Infos
Oliver Antoni, Charlotte Probst , Christian Witschel

Juni 2015

Abschlussbericht des Vorhabens „Konsistentes Recht der energetischen Biomassenutzung (KonReeB)“, Teil e)

Rechtliche Anforderungen an die Errichtung und den Betrieb von Anlagen zur energetischen Nutzung von Biomasse
mehr Infos
Charlotte Probst

Juni 2015

Abschlussbericht des Vorhabens „Konsistentes Recht der energetischen Biomassenutzung (KonReeB)“, Teil d)

Rechtliche Anforderungen an die energetische Nutzung der Biomasse
mehr Infos
Oliver Antoni, Charlotte Probst , Christian Witschel

Juni 2015

Abschlussbericht des Vorhabens „Konsistentes Recht der energetischen Biomassenutzung (KonReeB)“, Teil c)

mehr laden
Rechtliche Anforderungen an Anbau und Gewinnung von Biomasse
mehr Infos
Christian Witschel

Juni 2015

Abschlussbericht des Vorhabens „Konsistentes Recht der energetischen Biomassenutzung (KonReeB)“, Teil b)

Auswertung politischer und technisch-ökonomischer Grundlagen der energetischen Biomassenutzung
mehr Infos
Oliver Antoni, Korbinian Kantenwein , Charlotte Probst , Christian Witschel

Juni 2015

Abschlussbericht des Vorhabens „Konsistentes Recht der energetischen Biomassenutzung (KonReeB)“, Teil a)

Rechtsschutz im Ausschreibungsverfahren nach der Freiflächenausschreibungsverordnung
mehr Infos
Katharina Klug

Hintergrundpapier vom 17. April 2015

mehr laden
Der beihilferechtliche Rahmen für Maßnahmen zur Gewährleistung einer angemessenen Stromerzeugung
mehr Infos
Katharina Klug

Hintergrundpapier vom 26. Februar 2015

Anreiz zur flexibilisierten Fahrweise von Kraftwerken mit fester Biomasse
mehr Infos
Oliver Antoni, Matthias Stark , Matthias Sonnleitner , Wilfried Zörner

Energiewirtschaftliche Tagesfragen (et) 2015, Ausgabe 1-2, S. 60-63

Planungs- und genehmigungsrechtliche Anknüpfungspunkte als materielle Präqualifikationsmerkmale einer Ausschreibung für Windenergie an Land im „EEG 3.0“
mehr Infos
Viktoria Fülbier, Nils Wegner, Frank Sailer, Thorsten Müller

Februar 2015

Studie

mehr laden
Planungs- und genehmigungsrechtliche Anknüpfungspunkte als materielle Präqualifikationsmerkmale einer Ausschreibung für Windenergie an Land im „EEG 3.0“
mehr Infos
Frank Sailer

Vortrag, 17. Sitzung der Bund-Länder-Initiative Windenergie (BLWE), Berlin, 21. Januar 2015

Präsentation

Tagungsbericht: 12. Würzburger Gespräche zum Umweltenergierecht „Erneuerbare Energien in Europa“
mehr Infos
Katharina Klug

Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER) 2015, Heft 1, S. 20 f.

Die Beihilfeleitlinien der Kommission für den Energie- und Umweltbereich – eine kritische Würdigung
mehr Infos
Fabian Pause

Thorsten Müller/Hartmut Kahl (Hrsg.), Erneuerbare Energien in Europa, Nomos Verlagsgesellschaft, 2015, S. 219-251

mehr laden
Aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung des EuGH zur Vereinbarkeit von Ökostrom-Fördersystemen mit der Warenverkehrsfreiheit
mehr Infos
Markus Kahles

Thorsten Müller/Hartmut Kahl (Hrsg.), Erneuerbare Energien in Europa, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden, 2015, S. 143-160

Beitrag zu den derzeitigen rechtlichen Rahmenbedingungen der Kraft-Wärme-Kopplung und den Möglichkeiten für innovative Geschäftsmodelle
mehr Infos
Thorsten Müller, Oliver Antoni

stadt+werk 2014, Ausgabe 11-12, S. 22-24

Vorläufiges Stilllegungsverbot und Weiterbetrieb „systemrelevanter Anlagen“ – Rechtsfragen der Stilllegung von Kraftwerken
mehr Infos
Daniela Fietze

Zeitschrift des Instituts für Energie- und Wettbewerbsrecht in der Kommunalen Wirtschaft e.V. (EWerK) 2014, S. 351-358

mehr laden
Auswirkungen der Einführung von Ausschreibungen im EEG 2014 auf die Geothermie
mehr Infos
Markus Kahles

Geothermische Energie 2014, Nr. 80, S. 25

Ausschreibungen für erneuerbare Energien in Deutschland – Ausgestaltungsoptionen für den Erhalt der Akteursvielfalt
mehr Infos
David Jacobs, Hannes Peinl, Boris Gotchev, Dominik Schäuble, Patrick Matschoss, Benjamin Bayer, Hartmut Kahl, Markus Kahles, Thorsten Müller, Kathrin Goldammer

IASS Working Paper, Potsdam, September 2014

Anforderungen an den Erhalt der Akteursvielfalt im EEG bei der Umstellung auf Ausschreibungen
mehr Infos
Hartmut Kahl, Markus Kahles, Thorsten Müller

Diskussionspapier vom 18. August 2014

mehr laden
Rechtlicher Klärungsbedarf zu Ausschreibungsmodellen bei der Förderung erneuerbarer Energien
mehr Infos
Hartmut Kahl, Markus Kahles, Katharina Klug, Thorsten Müller

Diskussionspapier vom 17. Juli 2014

Ausschreibungen als neues Instrument im EEG 2014 – Ein Überblick zu den relevanten Regelungen im EEG 2014
mehr Infos
Markus Kahles

Hintergrundpapier vom 17. Juli 2014

Erfordert das europäische Beihilferecht die Einführung von Ausschreibungsverfahren im EEG?
mehr Infos
Helena Münchmeyer, Markus Kahles, Fabian Pause

Hintergrundpapier vom 17. Juli 2014

mehr laden
Warenverkehrsfreiheit in der Europäischen Union und nationale Förderung erneuerbarer Energien – Was folgt aus den Schlussanträgen des Generalanwalts Bot in den Fällen Åland Vindskraft AB und Essent Belgium NV?
mehr Infos
Nora Grabmayr, Markus Kahles, Fabian Pause

Hintergrundpapier vom 18. Juni 2014

Lockerung des Ausschließlichkeitsprinzips nach § 19 Abs. 1 E-EEG 2014 zur Gewährleistung der Versorgungssicherheit
mehr Infos
Thorsten Müller, Oliver Antoni

Diskussionspapier vom 16. Juni 2014

Mittelspannungsrichtlinie ist Investitionshemmnis für Flexibilisierung
mehr Infos
Oliver Antoni

Biogas Journal 2014, Heft 4, S. 127-128

mehr laden
Das neue EEG 2014: Systemwechsel beim weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien
mehr Infos
Thorsten Müller, Hartmut Kahl, Frank Sailer

EnergieRecht (ER) 2014, S. 139-146

Förderung erneuerbarer Energien und EU-Beihilferahmen – Insbesondere eine Untersuchung des Entwurfs der Generaldirektion Wettbewerb der EU-Kommission zu „Leitlinien für Umwelt- und Energiebeihilfen für die Jahre 2014-2020“
mehr Infos
Nora Grabmayr, Helena Münchmeyer, Fabian Pause, Achim Stehle, Thorsten Müller

März 2014

Abschlussbericht

Europa 2030 ohne Atomkraftwerke: Phase out of Nuclear Power in Europe – From Vision to Reality
mehr Infos
Gustav Resch, Lukas Liebmann, Michael Lamprecht, Reinhard Haas, Fabian Pause, Markus Kahles

März 2014

Kurzfassung der Studie

mehr laden
Das Beihilfeverfahren der EU-Kommission zum Erneuerbare-Energien-Gesetz 2012 – Inhalte, Einordnungen und Konsequenzen aus rechtswissenschaftlicher Sicht
mehr Infos
Nora Grabmayr, Achim Stehle, Fabian Pause, Thorsten Müller

Hintergrundpapier, Februar 2014

Überblick zu den Neuregelungen für Biomasse im EEG 2014 – Flexibilisierung und Einschränkung der Stromerzeugung aus Biomasse
mehr Infos
Oliver Antoni, Charlotte Probst , Christian Witschel

EnergieRecht (ER), Sonderheft 1.14 zum EEG 2014, S. 15-20

Ausschreibungen auf Grundlage des EEG 2014 – Rechtliche Vorgaben und Herausforderungen
mehr Infos
Markus Kahles, Katharina Klug, Fabian Pause

EnergieRecht (ER) 2014, Sonderheft 1.14 zum EEG 2014, S. 21-27

mehr laden
Kommentierung zur Einleitung
mehr Infos
Frank Sailer, Korbinian Kantenwein

Jan Reshöft/Andreas Schäfermeier (Hrsg.), EEG. Erneuerbare-Energien-Gesetz – Handkommentar, 4. Auflage, Nomos Verlagsgesellschaft, 2014

Effiziente Förderung der Offshore-Windenergie-Stromerzeugung – Rechtsvergleichende Betrachtung der Förderbedingungen in Deutschland und in einer Auswahl von europäischen Vergleichsstaaten
mehr Infos
Astrid Nordstrand, Fabian Pause, Christina Engeßer, Hartmut Kahl, Thorsten Müller

Juli 2013

Abschlussbericht

EEG und Beihilfe – Kurzüberblick über aktuelle Fragestellungen aus rechtlicher Sicht
mehr Infos
Markus Kahles, Achim Stehle, Fabian Pause, Thorsten Müller

Diskussionspapier vom 11. März 2013

mehr laden
Instrumente zur Förderung von Wärme und Kälte aus erneuerbaren Energien
mehr Infos
Oliver Antoni

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2013, S. 357-362

Die neue Regelung des § 7 Abs. 3 KWKG – „Prepaid“-Förderung für sehr kleine KWK-Anlagen als neues Förderinstrument
mehr Infos
Oliver Antoni, Julia Antoni

EnergieRecht (ER) 2012, S. 91-96

Grundlagen der EEG-Vergütung
mehr Infos
Markus Kahles, Jana Lutz, Philipp Schütter

Thorsten Müller (Hrsg.), 20 Jahre Recht der Erneuerbaren Energien, Nomos Verlagsgesellschaft, S. 507-538

mehr laden
Was können wir voneinander lernen? – Zur Rolle der rechtsvergleichenden Forschung zum Recht der Erneuerbaren Energien am Beispiel Deutschlands und Spaniens
mehr Infos
Fabian Pause

Thorsten Müller (Hrsg.), 20 Jahre Recht der Erneuerbaren Energien, Nomos Verlagsgesellschaft, 2012, S. 272-320

Vorbereitung und Begleitung der Erstellung des Erfahrungsberichtes 2011 gemäß § 65 EEG (Vorhaben IV: Instrumentelle und rechtliche Weiterentwicklung im EEG)
mehr Infos
Frank Sensfuß, Mario Ragwitz, Marian Klobasa, Thorsten Müller, Frank Sailer, Philipp Schütter, Maria Húšťavová, Eva Hauser, Juri Horst, Jörg Frantzen, Martin Altrock, Wieland Lehnert, Michael Sterner, Norman Gerhardt, Jan Dobschinski

Endbericht im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Juni 2011

Rezension: Jan Reshöft (Hrsg.), EEG. Erneuerbare-Energien-Gesetz, Kommentar, 3. Auflage 2009, und Peter Salje, EEG – Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien, Kommentar, 5. Auflage 2010
mehr Infos
Fabian Pause

EurUP 2010, S. 103-104

mehr laden
Die Reform der Förderung von Photovoltaikstrom in Spanien
mehr Infos
Fabian Pause

Energiewirtschaftliche Tagesfragen (et) 2009, S. 45-47

Die Neuregelung der Vergütung von Strom aus Erneuerbaren Energien in Spanien
mehr Infos
Fabian Pause

Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER) 2007, 398-403